Lernen Sie unser Team kennen

Bei uns sind Sie in guten Händen. Wir behandeln qualifiziert und beraten professionell. Ihre Gesundheit ist unser Ziel.

Gaby Weber

staatl. anerkannte Physiotherapeutin

 

Arbeitsschwerpunkte:

  • krankengymnastische Behandlungen im Bereich der Orthopädie, Neurologie und Chirurgie / Unfallchirurgie
  • Bobath für Erwachsene
  • Manuelle Therapie
  • Behandlungen des Kiefergelenkes / Craniomandibuläre Dysfunktionen (CMD)
  • Lymphdrainage und Kompressionsbandagierung
  • Reflexzonentherapie am Fuß / RZF
  • Kinesio-Taping

 

Ausbildung:

 

1990-1992 Ausbildung an der Krankengymnastikschule der St.Elisabeth Stiftung Bochum; anschließend diverse Praktika im Bereich Chirurgie, Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin und Gynäkologie.

 

 

Beruflicher Werdegang:

 

  • November 1992 bis August 2002 Anstellung Kamillus-Klinik in Asbach/Ww. (Fachklinik für Neurologie mit Schwerpunkt Multiple Sklerose, Parkinson und Schlaganfall)
  • Juli 1993 bis Oktober 1993 Berufspraktikum neurologische Abteilung der Uni-Klinik Essen
  • seit Oktober 2002 selbständig
 
 
Fort- und Weiterbildungen:

Fachbereich Orthopädie
  • Orthopädische Rückenschule
  • Schlingentisch (Grundkurs)
  • Mulligan Konzept Grundkurs und Aufbaukurs
  • McKenzie Kurs A
  • Lehrgang "25 Techniken zur Mobilisation der Schulter"
  • Manuelle Therapie / Abschluß zur Manualtherapeutin
  • Kiefergelenk / Craniomandibuläre Dysfunktionen (CMD)

Fachbereich Neurologie

  • PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fascilitation)
  • Bobath Grundkurs / Abschluss zur Bobath-Therapeutin
  • "Normale Bewegung" (Bobath-Konzept)
  • Bobath Aufbaukurs (jeweils 1998 & 1999)

Fachbereich Lymphdrainage

  • Manuelle Lymphdrainage - Komplexe Physikalische Entstauungstherapie / Abschluß zur Lymphdrainage-Therapeutin

Weitere Fortbildungen

  • Funktionelle Bewegungslehre / FBL Grundkurs und Statuskurs
  • Fußreflexzonentherapie am Fuß / FZR
  • Kinesio-Taping

Nicole Sünner (geb.Link)

staatl. anerkannte Physiotherapeutin

 

 

Arbeitsschwerpunkte:

  • krankengymnastische Behandlungen im Bereich der Orthopädie, Neurologie und Chirurgie / Unfallchirurgie
  • Bobath für Erwachsene

  • Lymphdrainage und Kompressionsbandagierung
  • Kinesio-Taping
 
 
Ausbildung:
 
1996-1999 Ausbildung an der Krankengymnastikschule der DAA in Bonn; anschießend diverse Praktika im Bereich Orthopädie, Chirurgie, Gynäkologie, Pädiatrie, Innere Medizin und Neurologie.
 
 
Beruflicher Werdegang:

 

  • Januar 2000 bis August 2002 Festanstellung Kamillus-Klinik Asbach/Ww. (Fachklinik für Neurologie mit Schwerpunkt Multiple Sklerose, Parkinson und Schlaganfall)
  • seit Oktober 2002 selbständig
 
 
Fort- und Weiterbildungen:

Fachbereich Orthopädie
  • Mulligan Konzept Grundkurs und Aufbaukurs
  • McKenzie Kurs A
  • Lehrgang "25 Techniken zur Mobilisation der Schulter"

Fachbereich Neurologie

  • "Normale Bewegung" (Bobath-Konzept)
  • Bobath Grundkurs / Abschluss zur Bobath-Therapeutin

Fachbereich Lymphdrainage

  • Manuelle Lymphdrainage - Komplexe Physikalische Entstauungstherapie / Abschluss zur Lymphdrainage-Therapeutin
  • Lymphödem - Diagnose und Behandlung
  • Manuelle Lymphdrainage Refresher-Kurs
  • Praxisorientierte Bandagierung beim Lymphödem

Weitere Fortbildungen

  • Integrale Physikalische Medizin / Mobilisierende Gelenksdrainage (IPM)
  • Kinesio-Taping

Jeanette Overhoff

staatl.anerkannte Physiotherapeutin

 

 

Arbeitsschwerpunkte:

  • krankengymnastische Behandlungen im Bereich der Orthopädie, Neurologie und Chirurgie / Unfallchirurgie
  • Skoliosebehandlung
  • Kinesio-Taping
 
 Ausbildung:

 
1986-1989 Fachschulstudium an der Medizinischen Fachschule Brandenburg / Fachbereich Physiotherapie
 
 
Beruflicher Werdegang:

 

  • 1989-1990 Anstellung im Rehabilitationszentrum Brandenburg
  • 1990-1997 Praxisanstellung in Wittmund / Ostfriesland
  • 1997-2001 Praxisanstellung in Sande / Ostfriesland
  • 2001 Praxisanstellung in Rheine
  • seit 2003 Praxistätigkeit in Siegburg
 
 
Fort- und Weiterbildungen:

Fachbereich Orthopädie
  • Behandlung Schultergelenk / Schultergürtel unter dem Gesichtspunkt der Manuellen Therapie
  • Diagnostik LWS & Becken aus osteopathischer Sicht
  • McKenzie Kurs A & Kurs B
  • dreidimensionale Skoliosebehandlung nach Schroth / Abschluss zur Schroth-Therapeutin
  • Skoliose-Workshop "Skoliose aktuell"
  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breussmassage Grund-und Aufbaukurs

Fachbereich Neurologie

  • Säuglingsbehandlung Grund- und Aufbaukurs
  • Bobath Grundkurs 
  • krankengymnastische Behandlung bei angeborener Hemiparese

Weitere Fortbildungen

  • Einführung und praktische Anwendung in der Meridian-Therapie
  • Muskeldehnung
  • Funktionelle Bewegungslehre / FBL Grundkurs
  • Fußrefelexzonentherapie am Fuß / FZR
  • Kinsesio-Taping

Marietta Schmidt

staatl.anerkannte Physiotherapeutin

 

 

Arbeitsschwerpunkte:

  • krankengymnastische Behandlungen im Bereich der Orthopädie, Chirugie / Unfallchirugie und Inneren Medizin
  • Behandlungen des Kiefergelenkes / Craniomandibuläre Dysfunktionen (CMD)
  • Lymphdrainage und Kompressionsbandagierung
  • Manuelle Therapie
  • Kinesio Taping

 

Ausbildung:

 

2009-2012 Ausbildung an der Krankengymnastikschule PhysioCum Laude in Köln; während der Ausbildung diverse Praktika in den Bereichen Orthopädie, Chirugie, Innere Medizin, Gynäkologie, Pädiatrie und Neurologie.

 

 

Beruflicher Werdegang:

 

  • 2012-2014 Praxisanstellung in Hennef
  • 2015 Praxisanstellung in Bonn und Siegburg

 

 

Fort- und Weiterbildungen:

 

Fachbereich Orthopädie

  • Kiefergelenk / Craniomandibuläre Dysfunktionen
  • Behandlung nach Cyriax / Abschluss zur Cyriaxtherapeutin
  • seit 2015 Manuelle Therapie

Fachbereich Lymphdrainage

  • Manuelle Lymphdrainage - Komplexe Physikalische Entstauungtherapie / Abschluß zur Lymphdrainage-Therapeutin

Weitere Fortbildungen:

  • Kinesio Taping
  • Shiatsu Basistechniken
  • Progressive Muskelrelaxation / Abschluss zur Entspannungstrainerin